Besser in den Tag starten mit positiven Nachrichten – Start-up entwickelt innovative News App “innoo”

Die neu entwickelte Nachrichten-App Innoo nutzt künstliche Intelligenz für positive Berichterstattung. So beginnt der Morgen am Frühstückstisch entspannt und zur Abwechslung ohne Horror-Schlagzeilen.

BildWer kennt das nicht? Schon morgens beim Frühstück werden wir auf dem Smartphone direkt mit schlechten Nachrichten aus aller Welt konfrontiert. Egal ob Autounfälle, Gewaltübergriffe oder Umweltkatastrophen – ein gelungener Start in den Tag sieht definitiv anders aus! Unsere Energie folgt unserer Aufmerksamkeit und die Welt ist stets so wie die Brille, durch die wir schauen. Eine von negativen Aspekten geprägte Wahrnehmung trägt folglich nicht zu unserem Wohlbefinden bei. Dass wir an vielen Sachverhalten oftmals nichts ändern können, steht auf einem ganz anderen Blatt. Auch ist fraglich, was wir aus diesen Informationen für uns und unser eigenes Leben mitnehmen sollen. Wer nun gänzlich auf Nachrichtenkonsum verzichtet, um sich vor den emotional schädlichen Einflüssen zu schützen, verliert zwangsläufig den Anschluss bei den relevanten Themen. Mit dieser Problemstellung hat sich nun ein Gründerteam aus Hamburg befasst mit dem Ziel, die hiesige Nachrichtenwelt positiver zu gestalten.

Für alle, die sich auf positive und konstruktive Nachrichten fokussieren möchten, gibt es jetzt eine spezielle News-App. Es ist kein Geheimnis denn wir alle wissen es aus eigener Erfahrung: Täglich passiert viel mehr Gutes als Schlechtes auf der Welt. Dennoch werden wir gefühlt mit negativen Schlagzeilen überfrachtet. Die Gründer der News-App innoo wollen für ein Umdenken sorgen. “Es ging uns von Anfang an darum, einen Unterschied in der von schlechten Nachrichten geprägten Medienwelt zu machen.” sagt Clemens, Mitgründer von innoo. Auch Mitgründer Michael war frustriert und so entstand die Idee zu innoo. “Oft wurde meine Stimmung morgens schon beim Frühstück von den Negativschlagzeilen meiner News-App verdorben. Dazwischen auch mal was Positives als Ausgleich zu finden, war echt aufwändig. Heute kann ich sagen: Es geht auch anders dank unserer eigenen App.”

innoo ist eine vollwertige Nachrichten-App mit positiven und konstruktiven News aus allen beliebten Sparten wie Politik, Wirtschaft, Unterhaltung, Technik & Digital, Sport, u.v.m. Nutzer der App werden täglich in den von ihnen abonnierten Themengebieten top informiert – ganz ohne den negativen Ballast der deutschen Medienlandschaft. Damit unterscheidet sie sich grundlegend von allen Nachrichten-Apps, welche lediglich externe Inhalte automatisiert wiedergeben.

Ermöglicht wird dies durch ein neu entwickeltes News-System, welches das innoo Team bei der täglichen Suche nach den richtigen Nachrichten unterstützt. Die Recherche beinhaltet eine Mischung aus künstlicher Intelligenz (AI) und manueller Bewertung. Zunächst liefert der eigens entwickelte Algorithmus eine Vorauswahl an Artikeln. Jede Nachricht wird vor der Freigabe persönlich durch ein Teammitglied auf Eignung geprüft. Im Vergleich zu anderen Anbietern wird so die durchgehend hohe Qualität der Inhalte sichergestellt. Darüber hinaus können die Nutzer einzelne Artikel bewerten und ihr Feedback einreichen.

Kritik für ihr Vorhaben gibt es durchaus. Dabei wird den Gründern häufig vorgehalten, durch die Filter für eine verzerrte Realität zu sorgen. Doch bei innoo sieht man das gelassen. “Uns ist klar, dass die Welt nicht ausschließlich aus positiven Dingen besteht. Dennoch glauben wir daran, dass wir mit unserem Angebot die Wahrnehmung der Umwelt positiv beeinflussen können.”
Wer die kostenlose innoo App ausprobieren will, findet diese ab sofort bei iTunes und im Google Play Store.

Innoo App für Android downloaden
Innoo App für iPhone downloaden

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Innoo – gute News
Herr Clemens Rath
Holsteinischer Kamp 80
22081 Hamburg
Deutschland

fon ..: 01629039173
web ..: http://www.innoo.de
email : clemens@innoo.de

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit und das Schaffen von Synergien beim Thema gute Nachrichten.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Innoo – gute News
Herr Clemens Rath
Holsteinischer Kamp 80
22081 Hamburg

fon ..: 01629039173
web ..: http://www.innoo.de
email : clemens@innoo.de