Post Tagged with: "Frank hennig Vermögensholding"

Pflegeversicherung

Derzeitige Finanzsituation der Pflegeversicherung Die Finanzentwicklung der sozialen Pflegeversicherung ist mit einem Überschuss von rund 100 Millionen Euro im Jahr 2012 günstig verlaufen. Dies geht zum einen auf die gute Arbeitsmarkt- und Lohnentwicklung zurück, die zu einem deutlichen Beitragssatzanstieg von 3,6 % geführt hat. Zum anderen blieb der Ausgabenanstieg trotz einer Anhebung der Leistungsbeträge Anfang 2012 moderat. Der Mittelbestand betrug[Weiterlesen…]

29. März 2013 Allgemein

Andreas Brandl:Solar kann man auch erfolgreich für den Anleger machen!

Wie, das beweist Andreas Brandl seit Jahren mit seinen Solarinvestitionen auf Sardinien und seit diesem Jahr auch in Kalifornien. Fast 2.000 Sonnenstunden an diesen Standorten lassen die Einnahmen beim Unternehmen sun-rise.eu klingeln, damit auch bei den Anlegern die dort investiert haben.Andreas Brandl hat frühzeitig erkannt, das Deutschland nicht der Standort für Solarenergie ist, zumindest dann nicht, wenn man über die[Weiterlesen…]

29. März 2013 Allgemein

Solar Investment:Wissen worin Sie investieren mit Andreas Brandl

Andreas Brandl gehört, als Investor im Solarbereich, zu den erfolgreichsten Investoren und Initiatoren im Solarbereich.

24. März 2013 Allgemein

Lebensversicherung verkaufen? Den Vertrag vorher bewerten lassen!Dann entscheiden!

Verkauft ist schnell, aber was ist Ihr Vertrag denn WERT? Viele wissen das gar nicht, deshalb gibt es die Dienstleistung seinen Vertarg bewerten zu lassen. Heir geht es nicht darum Ihren Vertrag aufzulösen oder zu verkaufen. Erst wenn Sie wissen was Ihr vertarg WERT ist, dann sollten Sie entscheiden was mit dem Sinnlos Vertrag Lebensversicherung zu tun ist.

24. März 2013 Allgemein

Pflegegeld Beratung 0800 795 84 24 in Thüringen-Sachsen-Sachsen-Anhalt

Pflegebedürftige sollen selbst darüber entscheiden, wie und von wem sie gepflegt werden wollen.

24. März 2013 Allgemein

Pflegegeld

Die Pflege ist ein immer aktueller werdendes Thema in unserer Gesellschaft. Grundsätzlich git dasPflegebedürftige selber darüber entscheiden sollten, wie und von wem sie gepflegt werden wollen. Pflegebedürftige haben deshalb die Möglichkeit, Sachleistungen  oder Pflegegeld in Anspruch zu nehmen. Voraussetzung für den Bezug von Pflegegeld ist, dass die häusliche Pflege selbst sichergestellt ist, z.B. durch Angehörige oder andere ehrenamtlich tätige Pflegepersonen.

21. März 2013 Allgemein