Die Unternehmensgruppe Hanseatisches Fußball Kontor GmbH offeriert eine spannende und interessante Investitionsmöglichkeit: Fußball. Festzins und kurzfristige Laufzeit machen Investitionen in das globale Fußballgeschäft attraktiv. Aufgrund der hohen Popularität, der weltweiten Bedeutung und des hohen Stellenwerts in der Unterhaltungsindustrie gelten Investitionen in den Fußball als krisenfestes Investment. Viele Bereiche im Profi-Fußball bieten Chancen, Geld gewinnbringend zu investieren: Stadionprojekte, Merchandising, Klub – oder Spieler-Transferrechte.

Als bekannter, populärer Markt unterscheidet sich Fußball vom unübersichtlichen Finanzmarkt. Der Vorteil eines Investments hier: aufgrund der Aktualität und der regelmäßigen Berichterstattung ist die Entwicklung des investierten Geldes jederzeit offensichtlich. Diesen Vorzug nutzt die Unternehmensgruppe Hanseatisches Fußball Kontor GmbH für ihr einzigartiges Angebot, Geld sicher und gewinnbringend zu investieren. Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt machen Investitionen gerade für Investoren mit kleinem bis mittlerem Volumen und kurzen Laufzeiten attraktiv.

Die Verlässlichkeit und das krisenfeste Investment haben sich bereits ausgezahlt: Das Hanseatisches Fußball Kontors wurde im September 2013 vom Bundesverband Initiative 50Plus e.V. mit einer zertifizierten Verbraucherempfehlung ausgezeichnet.

Wer sein Geld in einen Markt investieren will, der an Popularität kaum zu überbieten ist und der viele Bereiche für sichere Investments bietet, findet auf www.fussballzins.de alle nötigen Informationen.

Hanseatisches Fussballkontor
Joachim Winkler
Gabrieliring 13

91183 Abenberg
Deutschland

E-Mail: joachim.winkler@fussballzins.de
Homepage: http://www.fussballzins.de
Telefon: 0179-4652794

Pressekontakt
INTRAG Internet Regional AG
Simon Müller
Sophienblatt 82-86

24114 Kiel
Deutschland

E-Mail: pressestelle@intrag.de
Homepage: http://www.intrag.de/
Telefon: 0431/668 75 41