(Mynewsdesk) Köln (news4today) – Von allen Seiten wird die Versicherungswirtschaft derzeit bedrängt, ausgelöst durch politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Veränderungen. So konstatiert auch Felix Hufeld, Exekutivdirektor Versicherungsaufsicht bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), auf der Strategietagung Zukunftsforum Assekuranz 2013 in Köln: So viel Bedrohung für die Branche gab es lange nicht mehr!

Ralph Brand, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe in Deutschland, wird auf der gleichen Strategietagung konkreter. In den meisten Komposit-Sparten lasse sich derzeit kaum Geld verdienen und in Zukunft werde sich die Situation noch verschärfen. Der Topmanager und ausgewiesene Branchenexperte Ralph Brand kennt die Ursachen für die Verwerfungen am Versicherungsmarkt. Ralph Brand, Vorstandsvorsitzender von Zurich in Deutschland: Der Versicherungsmarkt der Vergangenheit war in früheren Zeiten klarer umrissen und strukturiert. In den letzten Jahren hat sich der Markt für die Versicherungswirtschaft als zunehmend komplexer Markt entwickelt mit einer Fülle von wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Einflussgrößen. Faktoren wie Demographie, Klimawandel, Verbraucherschutz, ein neues Kundenbewusstsein und politische Entwicklungen haben diese Komplexität verstärkt. Das hat auch die Struktur der Versicherungsunternehmen komplizierter gemacht.

Für Ralph Brand arbeitet die Versicherungsbranche insgesamt immer noch zu produktorientiert. Der Versicherungsmarkt der Zukunft wird zusätzlich mit sehr viel mehr Dynamik aufwarten. Das wird alle zukunftsorientierten Versicherungsanbieter zu noch effizienteren Strukturen zwingen. Auch eine Umorientierung vom starren Spartendenken, hin zu lebensbegleitenden, modularen Paketen, die sich an den Kundenwünschen orientieren, wird zur Zukunftsfähigkeit von Versicherungsunternehmen beitragen, so Ralph Brand, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe in Deutschland.

Es gehe zukünftig noch mehr um eine ganzheitliche Sicht und nicht um die Betrachtung des Spartenkunden, erläutert Ralph Brand, für den der Kunde lebensbegleitend im Blickfeld jedes zukunftsorientierten Versicherungsunternehmens stehen sollte. Auch die Zurich Versicherung, so Ralph Brand, habe den Customer Lifetime Value im Fokus konsequent kundenorientierten Verhaltens.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/u21pgh

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/gesellschaftlicher-wandel-erreicht-die-versicherungswirtschaft-61245

news4today
Kai Beckmann
Baarerstraße 53

6304 Zug
CH

E-Mail: info@news4today.de
Homepage: http://www.news4today.de
Telefon: –

Pressekontakt
news4today
Kai Beckmann
Baarerstraße 53

6304 Zug
CH

E-Mail: info@news4today.de
Homepage: http://
Telefon: –