Neben dem Begriff Marke kennen wir auch noch den Begriff der Traditionsmarke. Das sind alte Marken die dann schon seit Generationen bestehen und deren Bewertung durch Kunden sich auch über Generationen nicht verändert haben. Traditionsmarken sind zum Beispiel Mercedes, Opel, Vorwerk, Ford, General Motors, AEG, Telefunken und auch Neckermann zum Beispiel. 

Es gibt aber auch Traditionsmarken wie Telefunken oder auch Neckermann, die nicht mehr selber in der Produktion tätig sind, sondern die Marke an Lizenznehmer vermieten und von den Lizenzeinnahmen dann oft sehr gut leben können. Die Vergangenheit hat aber gezeigt, das dann auch unseriöse Lizenznehmer dann einer Marke auch einmal Schaden zufügen können. Dies bedeutet im Umkehrschluss, das der Lizenzgeber immer genau hinschauen muss, wen er als Lizenznehmer akzeptiert und er muss dann dauerhaft dafür Sorge tragen, das die Lizenzgeber die Idee der Marke dann auch leben.

PRESSEKONTAKT

Opus Bonum GmbH
Pressestelle

Jordanstraße 12
04177 Leipzig

Website: opus-bonum.de
E-Mail : presse@opus-bonum.de
Telefon: 0700 678 726 68
Telefax: 0700 678 726 68-1