Immobilie. Crowdfunding Kapitalanlagen werden nahezu immer über Nachrangdarlehen abgewickelt mit dem Anleger, und genau diese Nachrangdarlehen haben ein TOTALVERLUSTRISIKO für den Anleger. Darauf wird aus meiner Sicht auf der Plattform von EXPORO nicht an den richtigen Stellen hingewiesen. Der Hinweis auf das Totalverlustrisiko gehört explizit unter jedes Angebot, rot unterlegt, vermerkt. Das wäre ehrliche und seriöse Werbung aus unserer Sicht. Ich selber bin auch der Überzeugung, dass dieser dann auffällige Hinweis, dem Erfolg nicht schaden würde, denn der Anleger weiß in der Regel was Crowdfunding ist.

Es reicht aus unserer Sicht eben nicht, den Hinweis auf dieses vorhandene Totalverlustrisiko irgendwo §zu verstecken“ wie beim Kleingedruckten zu Versicherungsverträgen. Es ist da, aber es liest eben keiner. EXPORO sollte hier mit gutem Beispiel vorangehen und zukünftig dieses Totalverlustrisiko unter jedem Angebot auf seiner Internetplattform einen solchen Vermerk anbringen.

 

PRESSEKONTAKT

Diebewertung
Thomas Bremer

Jordanstraße 12
04177 Leipzig

Website: www.diebewertung.de
E-Mail : redaktion@diebewertung.de
Telefon: 0341 – 47 849 963
Telefax: 0341 – 870 85 859