Oxid eShop ist eine umfangreiche Software für Onlineshops, die seit 2008 als Open-Source-Shop auf dem Markt ist. Die Software besitzt einen großen Umfang an unterschiedlichen Modulen und unterstützt eine Vielzahl von Funktionen. So handelt es sich nicht um eine starre Oberfläche, sondern um ein anpassbares Webdesign, das sich optimal auf die Corporate Identity des jeweiligen Unternehmens angleichen lässt. Zudem unterstützt die Software bereits die Suchmaschinenoptimierung und zahlreiche Zahlsysteme, besitzt ein Content Management System und erweist sich sowohl für den Kunden als auch für den Shopbetreiber als intuitiv verwendbar. Mit einem Oxid-Update lässt sich der Funktionsumfang der Software auf dem aktuellen Stand halten.

Der professionelle Update-Service

Die Internetfabrik bietet Kunden an, das Oxid-Update durchzuführen. Anhand der benutzten Oxid-Version werden die verfügbaren Möglichkeiten ermittelt. Zudem überprüft die Agentur, ob Änderungen an der Software vorgenommen wurden, beispielsweise, um das Design an das Unternehmensumfeld anzugleichen. Um die vorhandenen Daten auch nach dem Update im vollen Umfang nutzen zu können, sichert die Internetfabrik vor dem Oxid-Update zuerst sämtliche Daten und führt im Anschluss die notwendigen Updates für den Oxid-Shop durch. Natürlich beinhaltet der Update-Service ebenso die Aktualisierung von individuellen Modulen, sodass ein reibungsloser Ablauf gewährt wird. Für Betreiber des Oxid eShops bietet der Update-Service eine komfortable Lösung, um die eSales zu steigern und stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Mithilfe nützlicher Erweiterungen, die passend zur neuesten Oxid-Version eingegliedert werden können, erhalten Nutzer einen noch breiter gefächerten Funktionsumfang.

Die aktuelle Version von Oxid eShop

Allein im Jahr 2013 hat der Softwarehersteller Oxid sechs Patches herausgegeben, die die Stabilität des eShops sichern und den Nutzungsumfang steigern. Seit Ende September ist die neueste Version, eShop 4.7.8 verfügbar und kann selbstverständlich durch die Internetfabrik jederzeit aufgespielt werden. Die neuen Updates schützen den Onlineshop vor bestehenden Sicherheitslücken und gleichen die Suchmaschinenoptimierung an die aktuellen Anforderungen an. Für Betreiber des Onlineshops stellt der Update-Service der Internetfabrik eine optimale Alternative dar. Anstelle die Updates selbst vorzunehmen und Lösungen für eventuell auftretende Probleme zu finden, konzentrieren sich Betreiber weiterhin auf das Kerngeschäft, während die Internetfabrik zuerst die notwendigen Updates aufspielt und zuletzt im unternehmenseigenen Testsystem auf Schwächen und Fehler hin überprüft.

Gerne berät die Internetfabrik Shopbetreiber eingehender über die Vorzüge von Oxid eShop, die möglichen Updates und verfügbaren Erweiterungen und geht auf individuelle Kundenanforderungen ein.

Internetfabrik GmbH
Stefan Schleifer
D.-Martin-Luther-Straße 13

93047 Regensburg
Deutschland

E-Mail: info@internetfabrik.de
Homepage: http://www.internetfabrik.de
Telefon: (09 41) 504 10 63

Pressekontakt
WebSeo.biz
Sven Hauswald
Kieler Str. 41A

01109 Dresden
Deutschland

E-Mail: info@webseo.biz
Homepage: http://www.webseo.biz
Telefon: 0351-2068549

Schlagwörter: , ,